Projektleitung und Teamentwicklung

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg | Master

Standort & Durchführung

Magdeburg, Online & Präsenz

Start

01.10.2022, Wintersemester

Dauer

4 Semester

Credits

60 Credits

Dozenten

Prof. Dr. Michael Dick

Sprache

Deutsch

Innovationen und umfassende Entwicklungsprozesse in Organisationen und Institutionen werden über Projekte initiiert und gesteuert. Komplexität und Unsicherheit sind kennzeichnend für diese Arbeitsprozesse. Jenseits der üblichen Hierarchien und Arbeitsteilung wird in Projekten interdisziplinär, multiperspektivisch, flexibel und agil zusammengearbeitet. Die Projektergebnisse haben wiederum Auswirkungen auf die Organisation, die sich so in ihren Produkten, Strukturen und Prozessen stetig wandelt. Ein Projekt zu leiten bedeutet daher nicht nur, alle benötigen Ressourcen zu erschließen und zu disponieren um das gestellte Ziel zu erreichen, sondern auch die Bedeutung zu erkennen, die das Projekt für die weitere Organisationsentwicklung hat. Projektleitung ist eine operative und strategische Führungsaufgabe. Sie umfasst die technische, soziale und organisationale Dimension und verschränkt interdisziplinäre Perspektiven.

Der Masterstudiengang umfasst die Grundlagen und Methoden des Projektmanagements. Darüber hinaus führt er in die wissenschaftlichen Grundlagen und Erkenntnisse zu Kommunikation, Teamentwicklung und Führung ein und vermittelt Methoden zur praktischen Anwendung und empirischer Erforschung. Erfahrene Dozenten/innen und Trainer/ innen sorgen für die richtige Verbindung aus Theorie und Praxis. Absolventen/innen des Masterstudiengangs erkennen kritische Situationen in Projekten und können diese bewältigen, schätzen die Entwicklungen eines Projektes in ihrer Bedeutung auf verschiedenen Dimensionen ein und erkennen das Wesentliche daran. Sie sind in der Lage mündlich und schriftlich überzeugend über die Ziele, Ergebnisse und Entwicklungen eines Projektes zu berichten und sie haben die Fähigkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Führungstätigkeiten in Organisationen.

Das Studium umfasst vier Semester und gliedert sich in fünf Module zuzüglich Masterarbeit drei Module in denen eine theoretische und praktische Qualifizierung zum/zur Projektmanager/in erfolgt, ein Modul zu Teamentwicklung, Führung und Konfliktmanagement in Modul, in dem Forschungsmethoden vermittelt werden und unter Begleitung die Masterarbeit erstellt wird. Folgende Inhalte werden im 1. und 2. Semester vermittelt:

lass="p_angebotsliste_roll">PRÄSENZLEHRE:

  • Basistraining Projektmanagement
  • MS-Project (Einführung und Vertiefung)
  • Projektleitung als Führungsaufgabe
  • Kommunikationskompetenz
  • Moderationstechniken
  • Methoden des Wissensmanagements
ONLINE-LEHRE:
  • Projektorganisation
  • PM-Handbuch, PM-Akte, Zielsystem und Stakeholder
  • Phasenplanung, PSP und Arbeitspakete
  • Ablauf- und Terminplanung
  • Dokumentations- und Berichtswesen
  • Einsatzmittelplanung
  • Kostenplanung und Controlling
  • Projektsteuerung I
  • Vertrags- und Änderungsmanagement
  • Projektabschluss
Folgende Inhalte werden im 3. und 4. Semester vermittelt:
  • Grundlagen der Teamentwicklung
  • Team- und Gruppendynamik
  • Methoden des Konfliktmanagements
  • Masterarbeit
Die Zielgruppe für das Masterstudium sind all diejenigen, die im Bereich Projektmanagement tätig sind oder tätig werden wollen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nach Abschluss des Studiums liegen hauptsächlich in folgenden Gebieten:
  • Projektleitung und -koordination,
  • Schnittstellenpositionen in Unternehmen>Projektmitarbeit.

Voraussetzung ist ein Bachelor-Abschluss mit 240 Creditpunkten (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS), ein Hochschuldiplom oder ein vergleichbarer Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie, eines Magisterstudienganges oder eines mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossenen Studienganges. Fehlen nicht mehr als 60 CP ist eine Zulassung unter Auflagen möglich. Zusätzlich sind zwei Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement nachzuweisen.

Zeitlicher Ablauf
ca. 4 bis 5 Präsenzwochenenden im Semester mit zusätzlichen Online-Anteilen. Einzeltermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Abschlussarbeit

Ja, 0 Credits

Verteidigung

Ja, 0 Credits

Teilnehmer

ab 10 Teilnehmenden

Preis

6000.00 €

6.000,00 €

Typ & Kategorie

Studium, Master

Abschluss

Master of Arts

Anbieter

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Kontakt

Yvonne Paarmann
yvonne.paarmann@ovgu.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.