Einführung in das Rechnungswesen

Hochschule Harz | Einzelmodul

Anbieter

Hochschule Harz

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Hochschulzertifikat

Standort & Durchführungsform

Wernigerode, Präsenz

Credits

2

Zeitaufwand

16h Präsenz, 46h Heimarbeit

Sprache

Deutsch

Die Studierenden erwerben spezialisierte Kenntnisse der begrifflichen und rechtlichen Grundlagen des Rechnungswesens und ein Grundverständnis der Ziele und des Zusammenspiels der verschiedenen Teilsysteme des Rechnungswesens. Ausgehend von einer exemplarischen Eröffnungsbilanz lernen sie, ausgewählte Sachverhalte buchhalterisch abzubilden und auf dieser Grundlage eine einfache Schlussbilanz bzw. Gewinn- und Verlustrechnung zu erstellen. Daran anknüpfend werden den Studierenden die Grundlagen der (Voll-)Kosten- und Leistungsrechnung vermittelt.

Kontakt

Sanja Schlicht
sschlicht@hs-harz.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.