Theorien der Mitarbeiterführung

Hochschule Harz | Einzelmodul

Anbieter

Hochschule Harz

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Hochschulzertifikat

Standort & Durchführungsform

Wernigerode, Präsenz

Credits

5

Zeitaufwand

16h Präsenz, 46h Heimarbeit

Sprache

Deutsch

Die/der Studierende erwirbt spezialisierte Kenntnisse über wesentliche Inhaltsbereiche und konzeptionelle Parameter der Personalführung in Theorie und Praxis, insbesondere die wichtigsten Führungstheorien. Die Studierenden gewinnen ein kritisches Bewusstsein für die Wissensfragen in den behandelten Bereichen und die Zusammenhänge zwischen diesen sowie deren Einordnung in übergreifende Themengebiete. Sie erwerben die spezialisierte Fertigkeit, die Inhalte sachgerecht sowie maßgeschneidert auf spezifische, auch neue Aufgabenstellungen der betrieblichen Praxis anzuwenden. Die Studierenden werden zudem in die Lage versetzt, die Anwendbarkeit spezifischer Füh-rungstheorien auf konkrete Problemstellungen kritisch einschät-zen zu können (Theorie-Praxisverknüpfung). Des Weiteren werden spezialisierte Kenntnisse zu den Grundlagen führungsrelevanter verhaltenswissenschaftlicher Theorien sowie wesentliche Fragestellungen der interkulturellen Personalführung vermittelt. Die learning outcomes im Überblick: • Kenntnisse über wesentliche Inhaltsbereiche und konzeptionelle Parameter der Personalführung in Theorie und Praxis, insbesondere die wichtigsten Führungstheorien • Bewusstsein für relevante Wissensfragen und deren Verortung • Fertigkeiten zur Lösung ausgewählter Problemstellungen der Personalführung • Kenntnisse zu führungsrelevanten verhaltenswissenschaftlichen Theorien sowie wesentlichen Fragestellungen der interkulturellen Personalführung

Bachelor-Abschluss, Immatrikulation an der Hochschule Harz und Verfügbarkeit der Plätze

Preis

500.00 €

500.00 €

Kontakt

Sanja Schlicht
sschlicht@hs-harz.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2019–2021″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.