Regelungstechnik

Hochschule Harz | Einzelmodul

Standort & Durchführung

keine Angabe, Präsenz

Credits & Zeitaufwand

5 Credits, 22 Stunden Präsenz, 103 Stunden Selbststudium

Sprache

Deutsch

Die Teilnehmenden beherrschen Methoden zur regelungstechnischen Beschreibung technischer Systeme und betriebswirtschaftlicher Abläufe und sind in der Lage, typische Eigenschaften von Systemen zu erfassen und zu interpretieren. Sie können das erworbene Wissen auf kontinuierliche Systeme anwenden und kennen typische Regelstrecken und Regler. Zudem verfügen sie über grundlegende Kenntnisse zum stationären und dynamischen Regelkreisverhalten und können ihre erworbenen Kenntnisse für den Entwurf und die Stabilitätsanalyse von einschleifigen kontinuierlichen Regelkreisen anwenden. Außerdem haben sie die Fertigkeiten, das Simulationssystem MATLAB/SIMULINK als Werkzeug für den Reglerentwurf zu nutzen.

Preis

660.00 €

660,00 €

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Hochschulzertifikat

Anbieter

Hochschule Harz

Kontakt

Sanja Schlicht
sschlicht@hs-harz.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.