Forum Inklusive Erwachsenenbildung: „Wie kann inklusive Erwachsenenbildung gelingen?“

Hochschule Merseburg | Tagung

Standort & Durchführung

Merseburg, Präsenz

Start

23.03.2023

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Die Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung e.V. und die Hochschule Merseburg laden Sie herzlich zum Forum Inklusive Erwachsenenbildung zum Thema „Wie kann inklusive Erwachsenenbildung gelingen?“ am 24./25.03.2023 in Merseburg ein,

Vorläufiges Programm:

24.3.2023 - Austauschforum Teil 1

  • 12.30 Uhr Anreise
  • 13.30 Uhr Begrüßung durch Vorstand der GEB
  • 13.45 Uhr Impulsvorträge inklusive Erwachsenenbildung
  • Kaffeepause
  • 15.00 Uhr Austausch/Workshop in 2 Gruppen (Gruppe 1: Bildungsangebote auch für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf; Gruppe 2: Weiterentwicklung Dozierendentätigkeiten von Bildungsfachkräften)
  • 17.00 Uhr Barrierearmer Stadtspaziergang (erarbeitet von Bildungsfachkräften aus Stendal und Studierenden der Hochschule Merseburg)
  • 19.00 Uhr Abendessen

25.3.2023 - Austauschforum Teil 2

  • 09.00 Uhr Anna Gerwinat (Beauftragte für Menschen mit Behinderungen (LK Saalekreis))
  • 09.15 Uhr Impulsvortrag Bildungsfachkräfte und allgemeine Erwachsenenbildung
  • 09.45 Uhr Erarbeiten von Handlungsempfehlungen/Positionspapier in Gruppen
  • 11.15 Uhr Kaffeepause
  • 11.30 Uhr Podiumsdiskussion
  • 12.15 Uhr Zusammenfassung, Ausblick und Evaluation
  • 13.00 Uhr Mittagessen
  • 14.30 Uhr Mitgliederversammlung0
  • 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Termin: 24.03.2022, 13.00-19.00 Uhr, und 25.03.2022, 9.00-16.00 Uhr

Ort: Willi-Sitte-Galerie Merseburg, Domstraße 15, 06217 Merseburg

Entgelt: Teilnahmegebühr (exkl. Abendessen)

  • 60 € für Nicht-Mitglieder
  • 36 € für Mitglieder
  • 22 € für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und für Studierende

Mitglieder, die sich bis zum 15.01.2023 anmelden, bezahlen den ermäßigten Preis.

24.03.2022, 13.00-19.00 Uhr, und 25.03.2022, 9.00-16.00 Uhr

Preis

60.00 €
(36.00 € Mitarbeiter)

60,00 €

Typ & Kategorie

Veranstaltung, Tagung

Abschluss

ohne Abschluss

Anbieter

Hochschule Merseburg

Kontakt

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.