Methodenkompetenz

Hochschule Anhalt | Einzelmodul

Standort & Durchführung

Köthen (Anhalt), Online & Präsenz

Dauer

1 Semester

Credits & Zeitaufwand

6 Credits, 18 Stunden Präsenz, 132 Stunden Selbststudium

Dozenten

Prof. Dr. Hans-Jürgen Kaftan, Dr. Katrin Kaftan,
Thomas Necke, Michaela Rudolf,

Sprache

Deutsch

Das Modul setzt sich wie folgt zusammen:

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten


Zeit- und Selbstmanagement

  • Anhand der eigenen Mehrbelastung durch das berufsbegleitende Studium bildet die Ressourcen‐, Organisations‐ und Motivationsanalyse des Einzelnen den Schwerpunkt dieser Lehrveranstaltung
  • Analyse des eigenen Arbeitsstils und der Selbstorganisation / Umgang mit persönlichen Zeitdieben, Erarbeitung individueller Strategien für die Studierenden
  • Zentrale Instrumente des Zeitmanagements
  • Ressourcen und Potenziale erkennen und stärken / Perfektionismus und Prokrastination entgegentreten
  • Menschenkenntnis‐Modells
  • Reflektion des eigenen Umgangs mit Stress und Gesundheit
  • Entspannungstechniken für stressige, berufliche Situationen runden das Seminar ab


Konfliktmanagement

  • Methoden der Situationsanalyse / der Deeskalation
  • Krise als Gelegenheit - zur Funktion des Konflikts
  • Konfliktarten
  • Phasen und Bausteine eines Konfliktgesprächs
  • Werkzeuge zur Konfliktbearbeitung
  • Reaktion auf Provokationen


Wissenschaftliches Arbeiten

  • Grundlagen und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Anfertigung eines Exposé zu einer anwendungsorientierten Aufgabenstellung des Wirtschaftsingenieurwesen
  • Anforderungen an die Masterarbeit für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
  • Nutzung von Fachinformationssystemen, Recherchieren in Bibliotheken



Zeit- und Selbstmanagement

  • Umgang mit Stress‐ und Lernphasen
  • Finden eigener Ressourcen, Zeitdiebe und Zugang zur Selbstmotivation
  • Handwerkszeug zum effektiveren Lernen und zur Zeitplanung
  • berufliche Ziele formulieren
  • Daraus folgend kann abschließend die Frage beantwortet werden: Wie kann ich mich selbst, aber auch andere Menschen motivieren, was muss ich dabei beachten?


Konfliktmanagement

  • konstruktiver Umgang mit Konflikten über Situationsanalyse und den Sinn von Spannungen zu sensibilisieren
  • verschiedene ‚Konfliktherde’ werden dabei ebenso thematisiert wie Möglichkeiten des Umgangs
  • Werkzeuge für den Umgang mit Konfliktsituationen werden vermittelt und praktisch geübt


Wissenschaftliches Arbeiten

  • Exposé zu einer Masterarbeit auf Grundlage einer Literaturstudie
  • über Zielsetzung, Aufbau und die methodische Herangehensweise in einem Kolloquium berichten
  • Kenntnisse im Bereich empirischer Forschung und wissenschaftlicher Arbeitsweise

Ingenieurwissenschaftlicher, technischer oder technisch-naturwissenschaftlicher Erstabschluss (Bachelor/Diplom); mindestens ein Jahr Berufserfahrung

Teilnehmer

mind. 5

Preis

360.00 € -

360,00 €
-

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Anbieter

Hochschule Anhalt

Kontakt

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.