Qualitätsmanagement I (Zertifikatskurs Qualität und Projektmanagement)

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg | Einzelmodul

Standort & Durchführung

Magdeburg, Online & Präsenz

Dauer

1 Semester

Credits

5 Credits

Dozenten

Prof. Dr. Michael Dick, Prof. Dr. Michael Scheffler,
Dr.-Ing. Steffen Wengler

Sprache

Deutsch

Dieses Modul vermittelt Ihnen die Grundlagen des Qualitätsmanagements. Anschließend sind Sie in der Lage, Qualitätsmanagement-Methoden in der Praxis anzuwenden, bestehende Standards zu bewerten und Lösungsvorschläge für Qualitätsverbesserungen zu erarbeiten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, als akkreditierte/-r Qualitätsbeauftragte/-r oder QM-Manager/-in abzuschließen.

Modulinhalte

  • Begriffe
  • Ziele
  • Kundenzufriedenheit
  • Auditierung,
  • Operative Aufgaben des Qualitätsmanagements nach Deming
  • Q-Planung und -steuerung
  • Normen des QM, ISO 9000

Lehrender
Prof. Dr. Harald Apel

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte
  • am Produktentwicklungsprozess beteiligte Mitarbeiter/innen

Es werden Kenntnisse der Grundlagen des Qualitätsmanagements vermittelt. Die Teilnehmer werden befähigt, eine aktive Anwendung von QM-Methoden in der Praxis durchzuführen.

Sie sind in der Lage, Aufgaben des Qualitätsmanagements zu bewerten und Lösungsvorschläge für Qualitätsverbesserungen zu erarbeiten. Es besteht die Möglichkeit, als akkreditierter. Qualitätsbeauftragter oder QM-Manager abzuschließen.

Teilnehmer

ab 10 Teilnehmenden

Preis

1250.00 €

1.250,00 €

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Hochschulzertifikat

Anbieter

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Kontakt

Yvonne Paarmann
yvonne.paarmann@ovgu.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.