Digitale Transformation

Hochschule Harz | Einzelmodul

Standort & Durchführung

Wernigerode, Präsenz

Credits & Zeitaufwand

5 Credits, 20 Stunden Präsenz

Sprache

Deutsch

Die Studierenden kennen die Grundlagen, die Herausforderungen und die Methoden der digitalen Transformation. Aufbauend auf einem Grundverständnis über die Digitalisierung sind sie in der Lage, die unterschiedlichen Auswirkungen auf Organisationen zu identifizieren und zu beurteilen. Die Studierenden können digitale Transformationsstrategien entwerfen und die Konsequenzen einschätzen. Hierfür kommen unterschiedliche Instrumente und Methoden zur Anwendung, die die Studierenden kennenlernen und verstehen müssen.

Das Modul besteht aus den zwei Teilmodulen:
‐ Digitalisierung und Geschäftsmodelle
‐ Digitale Methoden und Instrumente

Hinweis: Das Angebot "Digitale Transformation" wird im Rahmen des berufsbegleitenden Studiengangs Betriebswirtschaftslehre B.A. als Berufsfeldorientierung angeboten. Voraussetzung für die Durchführung des Angebotes ist die Erreichung einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl.

abgeschlossene Berufsausbildung und fachliches Interesse

Preis

500.00 €

500,00 €

Typ & Kategorie

Modul, Einzelmodul

Abschluss

Hochschulzertifikat

Anbieter

Hochschule Harz

Kontakt

Sanja Schlicht
sschlicht@hs-harz.de

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.