Geoinformationssysteme

Hochschule Anhalt | Master

Standort & Durchführung

Dessau, Präsenz

Start

01.10.2022, Wintersemester

Dauer

5 Semester

Credits & Zeitaufwand

90 Credits, 300 Stunden Präsenz, 2400 Stunden Selbststudium

Sprache

Deutsch

Wer sich mit der effektiven Verarbeitung von Daten mit modernsten Informationssystemen auskennt, dem eröffnet sich ein Spektrum von beruflichen Möglichkeiten an bedeutenden Schlüsselpositionen in unserer Gesellschaft. Das gilt vor allem für die Zukunft, denn die Möglichkeiten der Generierung von Daten und deren Anwendung sind noch längst nicht ausgeschöpft. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach gut ausgebildetem Fachpersonal in den Verwaltungen und in der freien Wirtschaft. Unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind - wenn Sie Interesse daran haben, GIS in Ihrem Arbeitsumfeld einzubinden, können Sie Ihre Kenntnisse, Fertigkeiten und Methoden im berufsbegleitenden Masterstudium Geoinformationssysteme vertiefen. Wer das Studium erfolgreich absolviert, gewinnt modernste Erkenntnisse und wendet wissenschaftliche Methoden fachübergreifend an. Das Studium wird durch eine Masterarbeit und das dazugehörige Kolloquium abgeschlossen.

Die Qualifikation für das Studium ist entsprechend des Hochschulgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt nachzuweisen. Zulassungsvoraussetzung ist ein qualifizierter Hochschulabschluss in den Studiengängen Vermessungswesen, Kartographie, Geographie, Geologie, Informatik, Geoinformatik, Naturschutz oder vergleichbaren Studiengängen mit einer Regelstudienzeit von mindestens 7 Semestern (210 Credits). Absolventen anderer Studiengänge können durch die Zulassungskommission im Ergebnis einer Feststellungsprüfung zugelassen werden, wenn eine berufliche Tätigkeit im fachlichen Umfeld des Studienganges nachgewiesen werden kann. Mit dem ersten Hochschulabschluss muss mindestens ein Modul zur mathematischen Grundlagenausbildung nachgewiesen werden.

Abschlussarbeit

Ja, 25 Credits

Verteidigung

Ja, 5 Credits

Teilnehmer

min. 15, max. 25

Preis

7570.00 €

7.570,00 €

Typ & Kategorie

Studium, Master

Abschluss

Master of Engineering

Anbieter

Hochschule Anhalt

Kontakt

Informationen zu Fördermöglichkeiten, Bildungsurlaub, Anrechnung und Anerkennung oder Details der Partnerhochschulen finden Sie unter: www.wissenschaftliche-weiterbildung.de

Das Projekt „Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2021–2022″ wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. WIBKO ist Teil dieses Projektes.